Der Eiserne Rhein ist eine Konkurrenz für den Krefelder Hafen.
Schiffsverkehr ist ökonomischer und ökologischer als Bahnverkehr.

In Krefeld wird am 10. Mai 2000 ein neuer Containerterminal im Hafen eröffnet. Zur Eröffnungsfeier kommt ein Containerschiff aus Antwerpen. Damit ist faktisch belegt, das der Eiserne Rhein ökonomisch nicht notwendig ist.

Der Eiserne Rhein würde die Häfen am Rhein stören und keineswegs stärken.
 

Rheinische Post, Krefeld, 01.05.2000